Hallo, wir sind das Uganda-Gremium!

Unser Gremium wurde 2007 von Frau Meyer-Teuter gegründet, nachdem sie eine Zeit in Uganda war.

Wir unterstützen an der Archbishop Kiwanuka Secundary Highschool, die unsere Partnerschule ist, ein Patenkind. Durch das Geld, das wir bei Kuchenverkäufen einnehmen, kann es das Schulgeld bezahlen und zur Schule gehen.

Um auch die Kultur Ugandas der Schule ein Stück weit näher zu bringen, veranstalten wir jedes Jahr den Uganda-Tag für alle 5. Klässler. An diesem Tag gibt es verschiedene Stationen, wie zum Beispiel Kochen, Musik, Spiele und vieles mehr.

Ab und zu machen wir auch noch größere Aktionen, wie einen Kochtag in der Mensa, an dem unser Gremium ein typisch afrikanisches Essen für die Leute, die in der Mensa essen, kocht.
Auch am Welt-AIDS-Tag setzen wir uns jedes Jahr ein und wollen auf die Situation aufmerksam machen, denn Uganda ist eines der noch am stärksten betroffenen Länder.

Bei unserem jährlichen Kuchenverkauf bekommt jeder, der etwas kauft als Zeichen eine AIDS-Schleife mit.

Gremiensprecher:

Christina Heinle, 10c

Jada Wild, 10c

Nächste Gremiensitzungen:

– noch keine geplant –

 

Nächste Veranstaltungen:

– noch keine geplant –

0
Mitglieder